01.11.2021

Beste Absolventinnen und Absolventen 2021

Im Rahmen der «immofuture»-Kampagne werden jährlich die besten Absolventinnen und Absolventen prämiert. Sie alle erhalten einen Weiterbildungsgutschein im Wert von CHF 1000.-. Beste Voraussetzung, um der Branche erhalten zu bleiben! Wie sie ihre Lehre erlebt haben, und was die Zukunft bringen mag, berichten die drei gleich selbst.

«Ein grosser Vorteil des Immobilienberufs ist für mich, dass man nicht immer vor dem Bildschirm sitzt, sondern auch viel unterwegs ist. Dabei lernt man unterschiedlichste Menschen kennen, das ist spannend! Ich arbeite derzeit zu 60 % in der Bewirtschaftung bei meinem Lehrbetrieb, daneben studiere ich an der Hochschule Luzern Betriebswirtschaft. Ich möchte Immobilienmaklerin werden und auch im Ausland Berufserfahrung sammeln.»

Karina Ehlers, Von Graffenried AG Liegenschaften
Abschlussnote Betrieblicher Teil (Immobilien) 5,6

01 Karina Ehlers

«Die Vielfalt der Immobilienbranche ist ein grosses Plus. Der direkte Kundenkontakt gefällt mir sehr. Nur am Computer zu sitzen, wäre nichts für mich. Ich absolviere derzeit die Berufsmatura und arbeite daneben zu 20 % in der Projektabteilung meines Lehrbetriebs, wo ich mich vor allem mit der Optimierung diverser Arbeitsprozesse und Digitalisierungsprojekten beschäftige. Ich nehme Schritt für Schritt und freue mich auf eine spannende Zukunft.»

Alex Gervasi, Wincasa AG
Abschlussnote Betrieblicher Teil (Immobilien) 5,50

02 Alex Gervasi

«In meiner Ausbildung habe ich die Liegenschaftsbuchhaltung für mich entdeckt. Ich konnte vertieft Einblick erhalten sowohl in Jahresabschlüsse als auch in Heiz- und Nebenkostenabrechnungen von Immobilien. Fasziniert bin ich auch vom Thema Architektur. Wer weiss, vielleicht zieht es mich auf meinem weiteren Weg noch ein wenig mehr in diese Richtung.»

Joya Gruber, Von Graffenried AG Liegenschaften
Abschlussnote Betrieblicher Teil (Immobilien) 5,38

03 Joya Graber

Weitere Berichte

«Ich konnte selbstständig eine Wohnungsbesichtigung durchführen»
26. November 2021

«Ich konnte selbstständig eine Wohnungsbesichtigung durchführen»

Cilas Frandsen (16) absolviert das 1. Lehrjahr zum Kaufmann EFZ Immobilien / Treuhand bei FIDROC Immobilien. Er und zwei …

«Die Lernenden können schon früh Verantwortung übernehmen»
12. November 2021

«Die Lernenden können schon früh Verantwortung übernehmen»

Regelmässig berichten Mitglieder des SVIT Bern, Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft, über ihre Motivation, …

«Vielseitigkeit zeichnet die Lehre im Immobilienbereich aus»
15. Oktober 2021

«Vielseitigkeit zeichnet die Lehre im Immobilienbereich aus»

Julia Bay (17) absolviert das 2. Lehrjahr zur Kauffrau EFZ Immobilien/Treuhand bei der v.FISCHER Immobilien AG. Sie und …